permalink

4

Canon stellt die EOS 500D vor (Update)

canon_eos500d_main_001Canon hatte heute im Zuge der PMA die EOS 500D vorgestellt. Zu den wichtigesten Features zählen:

  • 15.1 Megapixel APS-C CMOS sensor
  • Full HD movie recording with HDMI connection for viewing and playback on an HDTV
  • ISO 100-3200 (expandable to 12800)
  • 3.4 frames per second continuous shooting
  • Max. 170 large JPEG images in a single burst
  • 3.0” ClearView LCD with Live View mode
  • 9-point wide area AF with cross type centre point
  • High speed DIGIC 4 performance and superb image quality
  • EOS Integrated Cleaning System
  • Full compatibility with Canon EF and EF-S lenses and EX-series Speedlites, including new Speedlite 270EX, TS-E 17mm f/4L and TS-E 24mm f/3.5L II (Quelle: dpreview)

Da ich ja überlegt hatte, mir im Sommer evtl. die 50D zu kaufen, da meine EOS 350D doch an ihre Grenzen stößt. Jetzt muss ich dochmal genau vergleichen, worin sich die 50d und die 500d unterscheiden, sie haben zumindesst den selben Sensor, Prozessor und Bildschirm.  Auf die Schnelle konnte ich schonmal erkennen, dass die 50d noch schneller bei der Bildfolge ist.  Ma guggn. Vielleicht gibts ja auch im Sommer/Herbst dann schon die 60d? Wobei das wäre dann nen bissl früh, die 50d wurde ja erst im Herbst letzten Jahres vorgestellt.

[Update] Nachdem auch mittlerweile Heise und Golem darüber berichtet, gibts so langsam auch ein paar User-Kommentare (im Heise-Forum). Glücklicherweise scheint es ob der sonst oft niedrigen Niveaus in den Heise/Golem-Foren doch noch User zu geben, denen ich zustimmen kann. So wünscht sich ein User statt den Video-Features und sowas lieber (vermutlich eher für die 50d-Reihe) einen Vollformat-Sensor:

imho sollten die nicht den Fehler machen, eine SLR, die sich Leute
kaufen, weil sie vernünftige Fotos machen wollen, mit Gimmicks
vollzustopfen, die sie besser in einer kleinen Knipse untergebracht
hätten. Ich fände es viel netter, wenn Canon einen preisgünstigen
Vollformat-Sensor einbauen würde. Das wäre ein Kaufargument und nicht
HD-Videos mit 20fps!

Damit hätte man dann bei den 15 Megapixeln (oder mehr) auch weniger Rauschen und bessere Fotos. Naja, es wird gemunkelt, dass die 60d im Herbst rauskommen soll. Mein Wunsch wäre, dass darin dann ein Vollformat-Sensor steckt, der RAW-Bilder mit 6Bildern/Sekunde und JPG mit 12 Bildern/Sekunde aufnehmen kann und der (sehr gute) AutoFokus-Mechanismus der 50d weiter entwickelt wird.*träum*  Ich will doch nur fotografieren, nicht filmen!

Author: Arne

Arne Blog zu: MBE-Studium, Arbeit, Mac, TYPO3, ...

4 Comments

  1. @Bort
    Yep, same feature like the 5d, but with only 20fps. But still bad AF and lower images/seconds in raw and jpg. Looks like the 50d is still my favorite. 🙂

  2. Ach die 5D MarkII ownt alles andere weg und die Videofunktion in der 500D ist totaler Schwachsinn … 20fps bei FullHD sag ich nur … macht irgendwie wenig Sinn… und auch der Autofokus ist deutlich schlechter als beim großen Bruder aber gut irgendwo muß der Preisunterschied ja herkommen 😉
    Aja und die 60D … mal abwarten da gibts dann im Sommer wohl genaueres und wenn sie wie Gerüchte behaupten im August/September kommt wird sie wohl frühestens im Oktober/November (oder eher sogar Dezember) verfügbar sein.

  3. Jup, aber wenn sie wirklich die von mir gewünschten Features hätte, wäre es _die_ Kamera für mich. Dann noch 2-3 L-Objektive dazu und ich wäre fürs Photographieren glücklich. 🙂

Leave a Reply

Required fields are marked *.