permalink

0

Windows XP in hübsch

Da man sich ja leider nicht überall aussuchen kann, auf welchem Gerät/Betriebssystem man arbeiten möchte, kommt es schon mitunter vor, dass ich mit Windows XP arbeite(n muss).  Um dem System wenigstens ein wenig ansehnliches Aussehen zu geben, gibt es tausende Themes, aber nur wenige, die sich ohne großes Modifizieren von Dateien installieren lassen. Glücklicher Weise hat Microsoft veschiedene Ausführungen ihrer Betriebssysteme und die sehen dann auch noch ein wenig anders aus bzw. bringen andere Themes mit. Da diese Themes irgendwie auch so im Netz landen und sie halt offiziell von Microsft kommen (zumindest im Ursprung) kann man sie ohne Probleme installieren und ein “normales XP” hübsch machen.

Ich hatte mal das Theme “Royal Noir“, welches in der MediaCenter-Edition dabei ist installiert. Das ganze sieht dann so aus:

Heute hat dann Oli noch das Theme des Windows Embedded vorgestellt. Das gefällt mir fast noch besser und habe es gleich installiert.

Auch wenn dadurch aus einem XP immer noch kein Mac OS X wird, rein optisch gefällt es mir so schon besser, als das Standard-Grün bzw -Silber von XP.

Author: Arne

Arne Blog zu: MBE-Studium, Arbeit, Mac, TYPO3, ...

Leave a Reply

Required fields are marked *.