permalink

0

Murphy hat mich verfolgt

Die Welt war vor 2 Tagen noch im grünen Bereich. Alles Domains gingen problemlos und der Server verrichtete brav seinen Dienst. Gestern aber war er dann der Meinung, dass die Festplatte irgendwie nen Crash haben wollte. Und dummerweise ging nix mehr wiederherzustellen. Und weil mich Murphy verfolgte, waren auch die Backups mit weg. Naja, also heißt es, alles wieder neu aufsetzen. Zum Glück hatte ich die Blogeinträge mal zwischendurch (von Mitte Juni) als Backup hier rumliegen. Aber den Rest net. 🙁 Also heißt es im Moment, alles neu aufsetzen. Da der Serveranbieter sich nicht wirklich kooperativ gezeigt hat, mich mal darüber zu informieren, dass da was net funktioniert (man hätte ja auch, wenn man gewusst hätte, dass die Platten Ärger machen, vorher mal Komplettbackups gezogen). Und auch im Nachhinein war auch wenig Bereitschaft da, irgendwie eine Datenrettung zu unternehmen. Da wird einfach der gesamte Server ausgetauscht und wieder eine (alte) Kiste hingestellt.

Da auch sonst das Wort “Service” und “Support” net wirklich zum Wortschatz des Unternehmens gehören, wird der Server zu einem anderen Anbietet umgezogen. Da bekommt man für sein Geld neben besserer Hardware auch Service und Support (und einfache Möglichkeiten für BACKUPS) …

Author: Arne

Arne Blog zu: MBE-Studium, Arbeit, Mac, TYPO3, ...

Leave a Reply

Required fields are marked *.