permalink

0

Ach Kabeldeutschland

Ach Kabeldeutschland. Was machst du es mir so schwer? Seit Freitag gibt es zu Hause massive Probleme mit dem Internet. Abends ist, wenn überhaupt, nur ein extrem langsamer Seitenaufbau möglich, größtenteils kann man die Seiten gar nicht aufrufen.

Also habe ich gestern, wieder einmal, bei der Hotline angerufen und mich in die tolle Warteschleife begeben. Nachdem dann endlich mal jemand der Meinung war, er möchte meinen Anruf annehmen, hab ich ihm das Problem erklärt. Aber auf einmal war die Verbindung weg. Da ich vom Handy aus angerufen hatte (per Telefon war die Verbindung grottenschlecht) und perfekten Empfang hatte, gehe ich davon aus, dass der nette Herr am anderen Ende der Leitung irgendwie aufgelegt hatte (vermutlich versehentlich).

Okay, also nochmal anrufen. Und nach erneuten 20 Minuten warten, hatte ich dann jemanden an der Strippe, der dann auch meinen Supportfall aufnehmen konnte. Na mal schauen, was dabei rauskommt.

kabeldeutschland_callcenter_bi

Was nebenbei passiert ist? Da spricht man kurz mal das Thema bei Twitter an und schwupps, sehe ich da einen gewissen Zusammenhang in meiner Timeline. Sieht den noch wer? 😀 Ich würde sagen, da hat eine gewisse Firma in Deutschland genau in _dem_ Bereich einen eindeutigen Bedarf.

Author: Arne

Arne Blog zu: MBE-Studium, Arbeit, Mac, TYPO3, ...

Leave a Reply

Required fields are marked *.