permalink

0

Marketingexkursion

Heute haben wir vom Fach Marketing aus eine Exkursion zur Peugeot Avanue und zu Q110 gemacht.
Die Peugeot Avanue ist ein Showroom, in der jedes Vierteljahr die darin vorgestellten Objekte getauscht werden. Der Fokus von diesem Showroom liegt in der Marke Peugeot, nicht in den Autos. So werden im Moment z.B. Designstudien oder Conceptcars gezeigt. War schon recht interessant, wobei es manchmal schwer war, einen direkten Bezug zu den aktuellen Autos und dem Zweck hinter dem Showroom zu finden. 
Beim Q110 handelt es sich um eine Art "Future Store" der Deutschen Bank. Hier werden neue Konzepte von Design, Technik oder allgemeines Ambiente getestet und dann evtl. auf andere Filialen ausgeweitet. So sind dort zum Beispiel die Beratungsräume nicht nach dem einheitlichen Kastenprinzip, sondern nach individuellen Design gestaltet. Auch befindet sich ein kleines Cafe darin, wo auch wirklich Beratungsgespräche durchgeführt werden. Das Q110 war schon sehr beeindruckend, und wenn davon einige Konzepte auch in andere Filialen übernommen werden, könnten sich die Banken wirklich von den tristen und grauen Banken und Läden verwandeln, wo man auch mal gerne zum Beratungsgespräch in die Bank geht.
Die Bilder der Veranstaltung findet ihr hier.

Author: Arne

Arne Blog zu: MBE-Studium, Arbeit, Mac, TYPO3, ...

Leave a Reply

Required fields are marked *.