permalink

2

DIMB-Tour im Schwarzwald

IMG_1910

Dieses Wochenende (Freitag bis Sonntag) war ich mit Moni und Jörg im Schwarzwald, genauer in Gengenbach. Dort hat eine der diesjährigen Aktivtouren stattgefunden. Mit dem Wetter hatten wir absolut Glück, es war eigentlich die ganze Zeit traumhaft bei >= 20°C und quasi nur Sonnenschein.

Etwas weniger Glück hatte ich am ersten Tag gleich zu Beginn mit meiner Radkette. Die ist mir nämlich direkt aus der Tiefgarage aus das erste mal gerissen, und dann gleich nochmal nach einer Stunde Fahrt. Naja, ging dann irgendwie wieder. Aber ich bin dann direkt am nächsten Morgen in den Bikeladen und habe mir eine neue Kette draufmachen lassen. Danach ging es da auch problemlos, nur Markus hatte einen Platten nur Markus war der Meinung, sich erst bei der Abfahrt vom Mooskopf einen Speichenriss  und dann auch noch im weiteren Verlauf der Tour einen Platten holen zu müssen.
Ansonsten gabs in unserer Runde keine Defekte.

Ansonsten, was bleibt noch zu sagen: Geiles Wetter, sehr schöne Touren und wieder eine lustige Truppe.
Einen besonderen Dank an der Stelle nochmal an Markus für die 3 tollen Runden. 🙂

Hier noch die Garmin-Daten:

Und hier ein paar Fotos.

Author: Arne

Arne Blog zu: MBE-Studium, Arbeit, Mac, TYPO3, ...

2 Comments

  1. ich möchte daran erinnern, dass vor dem platten auch noch ein speichenriss zu verzeichnen ist!!!

  2. Oh sorry, den hatte ich komplett vergessen. Wir hätten von der professionellen MacGyver-Lösung deiner Speiche mal noch ein Foto machen sollen.
    Habe aber den Defekt nachgetragen. 🙂

Leave a Reply

Required fields are marked *.